Grundlagen ALD

Grundlagen der X-chromosomalen Adrenoleukodystrophie (X-ALD)

In dieser sehr einfach gehaltenen Präsentation werden die genetischen und biochemischen Grundlagen der X-ALD besprochen. Es wird der Bogen vom genetischen Defekt zum verringerten Peroxisomalen Import über Lipidveränderungen zur klinischen Symptomatik gespannt. Es wird erklärt, warum manch X-ALD Patienten bereits in der Kindheit eine entzündliche Demyelinisierung im Gehirn entwickeln andere Patienten hingegen nicht. Nach dem Vortrag sollte der Zuhörer eine Idee darüber haben wie die Erkrankung zustande kommt und warum sich X-ALD so unterschiedlich manifestieren kann.

Referent: Prof. Johannes Berger (Medizinische Universität Wien)

Datum: 26. August 2020

Uhrzeit 19.00 - 20.00 h

Anmeldung zum Webinar: