Die ELA Deutschland Webinar Reihe

Gerade zu Zeiten von Covid-19 ist gute Information aus erster Hand wichtiger denn je. ELA setzt hier ein Zeichen. In Kurzvorträgen werden Betroffene und Interessierte über die verschiedenen Leukodystrophie-Formen, Empfehlungen für die Versorgung und Umgang mit der Erkrankung, sowie über Fortschritte in der aktuellen Forschung informiert. Wir danken dem Wissenschaftlichen Beirat und allen Referenten, dass sie dieses tolle Angebot möglich machen.

Was sind Leukodystrophien?

Referent: Dr. Wolfgang Köhler (Universitätsklinikum Leipzig)

Grundlagen der X-chromosomalen ALD

Referent: Prof. Johannes Berger     (Medizinsche Universität Wien)

Verlaufsformen der ALD im Erwachsenenalter

Referent: Dr. Wolfgang Köhler (Universitätsklinikum Leipzig) 

Ernährungsempfehlung bei AMN nd ALD

Referent: Dr. Ulrike Eigner

 

Gentherapie für AMN und ALD

Prof. Florian Eichler (Massachussetts General Hospital)

Dr. Jörn-Sven Kühl (Universitätsklinikum Leipzig)

Morbus Alexander

Dr. Steffi F. Dreha-Kulaczewski (Universitätsklinikum Göttingen)

Dr. Wolfgang Köhler (Universitätsklinikum Leipzig)

Morbus Canavan

Referent: Dr. Annette Bley (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf)

Symptomatische Therapie der Spastik und  neuropathischer Schmerzen

Referent: Dr. Piotr Sokolowski (Fachkrankenhaus Hubertusburg in Wermsdorf)

Pelizaeus Merzbacher

Referent: Dr. Steffi F. Dreha-Kulaczewski (Universitätsklinikum Göttingen)

Leukodystophien im Erwachsenenalter

Referent: Dr. Wolfgang Köhler (Universitätsklinikum Leipzig) 

Ein Danke an alle Refenten, die diese Vortragsreihe möglich machen!